Heideblütenfest Meißendorf
Heideblütenfest Meißendorf

Hier war unsere Königin 2014

Das 575. Gemeinde-, Schützen- und Volksfest in Winsen-Aller wurde nicht nur von den Winsern groß und feierlich begangen - auch Meißendorf war im Umzug vertreten: mit 4 Gruppen! Außer dem Schützenverein Meißendorf gingen der Fanfarenzug mit Musik und dem aufwändig erstellten Wappen mit und die Frunslühe in Tracht wie vor 100 Jahren begleitet durch das Wägelchen mit dem Modell des Gut Sunder. Und natürlich der vom historischen Trecker gezogene Königinnenwagen mit aufwändiger Deko aus Heide, Schleifen, Schriftzügen und den hübschen Majestäten.

Das Foto zeigt die Kinderkönigin Maya mit ihrer Hofdame Sherin sowie die "große" Hofdame Alina.

Mehr als 20 fleißige Helfer fanden sich am Dorfgemeinschaftshaus zum Kronenbinden ein. Benötigt werden immer einige mit Kenntnissen und andere zum Anreichen passender kleiner Heidebüschel. Unter Lachen und Scherzen und mit der Unterstützung durch Kaffee und Kuchen ging es flott zu Werke.

Sowie Kronen fertig waren, startet der Aufhänge-Trupp und platzierte die Kronen auf den Strohpuppen bzw. an den Masten im Dorf.

Am 16.August ging es zum ersten Mal hinaus in das Ostenholzer Moor zum Heideschneiden. Nötig waren ca. 55 Körbe prallvoll mit Heide für die Strohpuppen, die Kronen an den Straßenlaternen und natürlich für den Umzugswagen zum Schützenfest.

Wegen der Wetterlage in diesem Sommer blühte die Heide schon seit einer Weile und man konnte sein Körbchen ohne viel Herumlaufen füllen. Wollen wir hoffen, dass die Heideblüte bis zum Fest anhält!

Alle Schnucken lieben Nina

Am Samstag, dem 9. August, waren wir zum Schäferhoffest auf dem Schäferhof bei Neuenkirchen eingeladen.

Eine der größten Schnuckenherden der Lüneburger Heide wurde im Rahmen dieser Veranstaltung von den Heideflächen in die Ställe geholt.

Auch einige der Schnucken fanden unsere Hofdame Nina Berg sofort sehr sympathisch um fraßen ihr buchstäblich aus der Hand.

Nina Berg, die hier eifrig für das Meißendorfer Heideblütenfest warb, als auch der lokale Produktrepräsentant – Kartoffelkönig Kai Wendtland  -  gaben fleißig Autogramme und beantworteten die zahlreichen Fragen der Gäste zu Tradition der Feste und den  Aufgaben und  Pflichten  während Ihrer Amtszeit.

Mehr zum Schäferhof Neuenkirchen und seinem Programm rund um Schnucke und Heidewandern

 

Am 18. Mai haben Heidekönigin Dorle und beide Hofdamen das Nienburger Spargelfest besucht. Bei unserem 50. Heideblütenfest war die Spargelkönigin dabei und unsere Majestäten leisten ihren Gegenbesuch bei der Krönung der neuen Spargelkönigin im Nienbruger Spargelmuseum gern. Hier gibt es mehr zur Spargelkönigin.

Am 27. April besuchten Dorle und ihre Hofdamen Nina und Alina das Kirschblütenfest in Golmbach (Kreis Solling/Vogler). Die Kirschblütenkönigin war 2013 als eine der Gastköniginnen hier in der Heide dabei. Hier gibt es mehr zum Kirschblütenfest.

Majestätische Gäste empfing Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) in seinem Berliner Büro:

Die Meißendorfer Jubiläums-Heidekönigin Dorle Macke und ihre Hofdame Nina Berg statteten der Bundeshauptstadt auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Henning Otte (CDU) einen Besuch ab.

(Cellesche Zeitung)

Niedersächsische Produktköniginnen zum Empfang bei Stephan Weil

 


 

Ministerpräsident Stephan Weil lud den niedersächsischen Produktadel für den 2. April 2014 ein in das Gästehaus der Landesregierung nach Hannover. Gerne folgten auch die Meißendorfer Heidekönigin Dorle Macke und ihre Hofdame Nina Berg dieser Einladung.

 

Nachdem der Ministerpräsident jede Königin samt Hofstaat persönlich begrüßt hatte, bedankte er sich in seiner Ansprache für das ehrenamtliche Engagement der jungen Damen, die hier in beeindruckender Weise die Vielfältigkeit Niedersachsens präsentierten und auf diese Art helfen, schöne Traditionen aufrecht zu erhalten.

 

Für viele Teilnehmerinnen war es das erste Treffen seit dem Herbst des letzten Jahres und so genossen sie die Möglichkeit den Nachmittag mit netten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen.

 

Hier berichtet SAT 1 über die Königinnen beim Ministerpräsidenten.

 

Dieses Ereignis wurde auch auf dem Titel der Celleschen Zeitung präsentiert:

Niedersächsische Königinnen und Ministerpräsident Weil auf der Treppe des Gästehauses

Aktuelles

So ein wunderschönes Fest - das machen wir einfach nächstes Jahr wieder:

Wie immer am letzten Wochenende im August

25. - 27. August 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dorfgemeinschaft Meißendorf e.V.